Datenschutz Impressum

Termine

Neue Schulungstermine für Gassigänger

Neue Schulungstermine für Gassigänger

Warnwesten von Dr. Clauders für die Sicherheit von Hundespaziergängern

Dr. Clauders hat dem Tierheim Wesel Warnwesten gesponsert, um die Sicherheit von Gassigängern und ihren Hunden zu erhöhen. Das Tierheim freut sich sehr darüber und bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung!

Die ersten Warnwesten werden schon getragen, denn alle Teilnehmer der Schulung durch Hundetrainer Daniel Patino haben den aus zwei Terminen bestehenden Kurs (Theorie und Praxis) bestanden. Das ist super, herzlich Glückwunsch!

Die nächste Schulung für Gassigänger findet am Freitag, 25. Januar, um 17.00 Uhr im Tierheim Wesel statt. Nach dieser Theorieunterweisungf folgt am 1. Februar der praktische Teil, ebenfalls um 17.00 Uhr im Tierheim. 

Bitte rechtzeitig anmelden, es gibt nur 12 Plätze!

26. Januar bei „Evolution ink Germany“

26. Januar bei „Evolution ink Germany“

Tattoo für den Tierschutz - diese Aktion geht unter die Haut

PRESSEMELDUNG

 Tierheim Wesel, 17. Januar 2019. Die Tattoo-Künstler von "Evolution ink Germany" in Wesel-Flüren haben sich schon längst in der Szene einen Namen gemacht – jetzt unterstützen sie das Tierheim Wesel mit einer ganz besonderen Aktion: Am Samstag, 26. Januar, werden die Einnahmen für alle gestochenen Tattoos komplett in den Tierschutz fließen. Das Tierheim Wesel ist begeistert und wird an dem Tag auch im Tattoo-Studio sein.

Interessierte können sich ihre Wunschmotive professionell unter Berücksichtigung höchster Hygienestandards und in entspannter Atmosphäre stechen lassen. Die permanente Zeichnung auf der Haut ist trendy und längst ein beliebtes Fashion Accessoir geworden, gleichzeitig Symbol für etwas Bestimmtes wie Erinnerungen, Liebesschwüre oder andere persönliche Meilensteine.

Für das Körperkunstteam um Thorsten Hahn ist es eine tiefgehende Leidenschaft, die Wünsche ihrer Kunden fach- und kunstgerecht zu erfüllen.

Der 48jährige Inhaber von „Evolution ink Germany“ ist sich sicher, dass es für viele zufriedene Kunden nicht das letzte Mal gewesen ist, sich den erfahrenen Händen des Flürener Teams anzuvertrauen.

Für den Aktionstag bieten sich kleinere Motive an, die dennoch große Bedeutung haben. Hunde- und Katzenpfoten sind als Entwurf entsprechend des Thementages vom Team vorbereitet. Aber auch zu eigenen Entwürfen gibt es eine eingehende Beratung vom Fachmann. Möglicherweise muss die Ausführung auf einen späteren Termin verlegt werden, weil die Nachfrage groß ist.

Tattoo-Künstler Thorsten Hahn bittet deshalb um vorherige Terminvereinbarung unter: Tel. 0281-44299743. Weitere Infos unter www.evolution-ink-germany.de und www.tierheim-wesel.de

Wann und wo?

Samstag, 26. Januar 2019 ab 11.00 Uhr

Evolution ink Germany

Bislicher Straße 25 A

46487 Wesel

Freundeskreis - neue Termine

Freundeskreis - neue Termine

30. Januar und 6. Februar im Tierheim Wesel

Seit Weihnachten gibt es die Möglichkeit, als Freundeskreis-Mitglied das Tierheim Wesel zu unterstützen. Weil die Tierfreunde viele Fragen zu dem neu gegründeten Freundeskreis hatten, lud Tierheimleiterin Gabi Wettläufer zu einem öffentlichen Abend am 9. Januar. 

Die Resonanz war mit 59 Besuchern sehr groß. Neben einer spontanen Sammlung für das Tierheim kristallierten sich zwei Gruppen heraus: Die Praktiker, die u.a. im Tierheim mitanpacken wollen und die Öffentlichkeitsarbeiter, die das Tierheim rund um die Außendarstellung (Infostände, soziale Netzwerke etc.) unterstützen wollen.

Die nächsten Termine im Tierheim sind: 30. Januar für die Praktiker und 6. Februar (jeweils ab 17.00 Uhr) für die Gruppe Öffentlichkeit.

Lichterfest im Tierheim Wesel

Lichterfest im Tierheim Wesel

Besinnlicher 3. Advent mit Tierfreunden

Pressemeldung

Tierheim Wesel, 13. Dezember. Am 15. und 16. Dezember veranstaltet das Tierheim Wesel sein beliebtes Lichterfest. Das Tierheim ist weihnachtlich geschmückt und freut sich auf zahlreiche Besucher.

An 17 Ständen werden selbstgebastelter Weihnachtsschmuck, Kekse für Mensch und Hund aus eigener Herstellung und viele bezaubernde Kleinigkeiten mehr angeboten. Wer noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk sucht, wird sicher an einem der gut bestückten Stände fündig werden. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz: Kaffee, eine große Auswahl an Kuchen, Weihnachtsgebäck, Waffeln, Herzhaftes und diverse Salate warten auf hungrige Gäste. Wie bei allen Tierheim-Veranstaltungen gibt es eine Tombola, deren Preise von regionalen Unternehmen gespendet wurden.

Im Eingangsbereich werden die Besucher vom Bundesverband Tierschutz e.V. empfangen, dem das Tierheim gehört. Die Mitarbeiter informieren über die Ziele des Verbandes und zeigen Möglichkeiten auf, sich im Tierheim zu engagieren und die Tierschutzarbeit zu unterstützen. 

 

Straßenfest  und Tag der offenen Türe im Tierheim

Straßenfest und Tag der offenen Türe im Tierheim

Vorankündigung

Am Sonntag, den 08.07.2018 findet wieder das große Straßenfest " An der Lackfabrik" statt.

Zum Tag der offenen Türe laden das Tierheim Wesel, das Animal Resort und das Cremare Tierkrematorium ein.

Die Besucher erwartet ein umfangreiches Programm und für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Um auch überall verschiedene Stände präsentieren zu können suchen wir noch kreative Menschen,  die gerne ihre Produkte für Tier und Mensch anbieten möchten.

Anmeldungen und weitere Infos bitte an das Tierheim Wesel oder die Hundephysiotherapiepraxis Ursula Tönisen.  

 

 





An der Lackfabrik 4     46485 Wesel     Telefon: 0281-56699     info@tierheim-wesel.de

Aktuelle Spenden-Aktion

Unsere Katzen benötigen dringend ein neues Aussengehege! Bitte Spenden Sie!