Datenschutz Impressum

Termine

21. und 23. Oktober ab 18.Uhr

21. und 23. Oktober ab 18.Uhr

Daniel Patino hält Seminar zur Leinenführigkeit ab

Für jeden verantwortungsvollen Hundehalter ist es eine ganz selbstverständliche Aufgabe, seinem Hund das Gehen an lockerer Leine beizubringen. Ob in der Stadt oder auf dem Land – ein lockeres Gehen an der Leine ist unverzichtbar und dient in erster Linie dem Halter, dem Hund und der Umwelt zur Sicherheit.

Wenn der Hund auf den gemeinsamen Spaziergängen ständig an der Leine zieht, hat dein treuer Begleiter zuvor gelernt, dass es sich lohnt es zu tun und er damit sogar Erfolg haben kann. Ein entspanntes Laufen an der Leine ist lernbar.

Beim Erlernen der Leinenführigkeit sind nicht nur Techniken und Konsequenz notwendig, sondern auch viel Geduld. Auch wenn das Laufen an der Leine eine unnatürliche Anforderung für den Hund darstellt, bietet es viele Vorteile in unserer Gesellschaft es zu erlernen und bereichert die Beziehung zwischen Mensch und Hund.

Das Ziel dieses Seminars mit dem zertifizierten Hundetrainer Daniel Patiño ist es, eine gewaltfreie Leinenführigkeit zu erreichen.

Die Termine: Theoretischer Teil am Mittwoch den 21. Oktober, praktischer Teil am Freitag den 23. Oktober. Beginn an beiden Tagen um 18.00 Uhr.

Die Gebühr für das zweiteilige Seminar beträgt 50 Euro. Das Geld kommt dem Tierheim zugute. 

Bitte melden Sie sich verbindlich ab sofort im Tierheim Wesel an. Die Teilnehmerzahl für das Seminar ist auf maximal 15 Personen begrenzt.

 





An der Lackfabrik 4     46485 Wesel     Telefon: 0281-56699     info@tierheim-wesel.de

Aktuelle Spenden-Aktion

Unsere Katzen benötigen dringend ein neues Aussengehege! Bitte Spenden Sie!