Datenschutz Impressum

Sam


Name: Sam
Rasse : Mix
Geburtsdatum: *01.02.2014
Geschlecht : männlich
Kastriert: Ja
Verträglich mit Artgenossen : Ja
Kinderlieb: bedingt
Im Tierheim seit : 06/2018
Vermittlung : Tierheim

Psychosomatische Reaktion auf Familiennachwuchs

Sam stellt eine absolute Ausnahme dar - und zwar was sein Verhältnis zu Neugeborenen angeht. Er hat in seiner ersten Familie hochgradig psychosomatisch reagiert, als das Baby kam. Er knurrte nicht oder zeigte Zeichen von Ablehnung, sondern wurde einfach nur krank, bekam Durchfall, erbrach sich. 

Weil die Magen-Darm-Erkrankungen anhielten, trennte sich die Familie. Sams stressbedingte Reaktion hörte im Tierheim sofort auf - und so war bei der nächsten Vermittlung eine der Voraussetzungen, dass das Paar keine Kinder wollte, so äußersten sie sich zumindest.

Jetzt ist der Nachwuchs da, und Sam litt ebenso schwer wie beib seinen Vorbestzern. Also wurde er ins Tierheim zurückgebracht, was uns bitter leid tut. Denn jede erneute Trennung von seinen liebgewonnenen Bezugspersonen wird Sam in seinem Vertrauen zu Menschen zurück. 

Seit Juni ist der Mischling, vermutlich mit Ridgeback-Anteil, nun im Tierheim. Sam läuft sehr gut an der Leine, liebt Spaziergänge und leider auch die Jagd. Zu anderen Hunden ist er freundlich. Eine sportliche Familie mit schon größeren Kindern und ohne weiteren Kinderwunsch (!) wäre Sam zu wünschen.

Kontakt zum Tierheim unter 0281 - 566 99 und info@tierheim-wesel.de.




An der Lackfabrik 4     46485 Wesel     Telefon: 0281-56699     info@tierheim-wesel.de

Aktuelle Spenden-Aktion

Unsere Katzen benötigen dringend ein neues Aussengehege! Bitte Spenden Sie!