Paula "Schnitzelchen"

Hängebauchschweindame Paula wurde von ihren Pflegern auch liebevoll „Schnitzelchen“ genannt und lebte im Tierheim Wesel. Paula war eines unser Patentiere.

Im Oktober 2015 ist Paula leider gestorben.

 

Paula, ehemals als Mini-Hausschwein angeschafft, entpuppte sich nach einiger Zeit als Hängebauchschweindame, deren Name sie inzwischen alle Ehre macht….

So kam es, dass sich die ehemaligen Besitzer nach einem neuen Zuhause für Paula umsehen mussten. Eine artgerechte Haltung war bei der Größe leider nun nicht mehr möglich…

Möglichst in Gesellschaft Ihresgleichen sollte sie zukünftig leben. Dies sah Paula aber so ganz anders, denn sie lebte fortan gemäß dem Motto: „Das Fressen ist gefälligst mein und gehört mir ganz allein! Und die Hütte soll auch nur für mich allein bestimmt sein!“

Dies führte dazu, dass man Paula zum Schutz der anderen Schweine schnellstmöglich aus der Gruppe herausnehmen musste.

 

Da jedoch ad hoc kein geeignetes Winterquartier zur Verfügung stand, zog Paula kurzerhand ins Tierheim Wesel, wo man eigens für sie ein Gehege errichtete. Ihr Lebensmotto schien fortan zu lauten: “ Ich lebe hier in Saus und Braus und möchte hier nie wieder raus.“

 

Inzwischen haben wir zwei neue Hängebauchschweine, für die Sie eine Patenschaft abschließen können. Paula würde sich darüber bestimmt freuen.

Zu Gina und Piggy gelangen Sie hier.

Spende per paypal

Tiere des Monats

 

Kitten - Weitere Infos hier.

Winterquatier für Streuner oder Igel - weitere Infos hier.

Der Ringelschwanz gehört mir

weitere Infos hier

Wir auf facebook

und google+

 

 

Bundesverband Tierschutz e.V.